Eigenheim – wie geht’s nun weiter?

Am Donnerstag hat uns die Vorsitzende der Gemeindevertretung zu einer Sondersitzung eingeladen,
um dem Vorschlag des Gemeindesvorstandes zur Lösung des Eigenheimskandals zuzustimmen. Wir
hatten jedoch den Eindruck, dass es sich dabei jedoch eher um ein Reinigungsritual unseres
Bürgermeisters zur Befreiung von seinen Sünden als um einen Lösungsvorschlag handelte.
Weiter lesen Sie in den E(gelsbacher)-Mails 01/2011

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 13/2010

Ausgabe vom 13.12.2010
Das KIZ ist gerettet!
Einstimmig beschloss die Gemeindevertretung die Fortführung des Egelsbacher Kinderzentrums. Somit wird die beliebte Einrichtung für Kinder im Bürgerhaus nicht nur weitergeführt, sondern weiter ausgebaut.
Der bisherige Leiter des Jugendzentrums, Uwe Herzog, konnte mit seinem Konzept und seiner personellen Besetzung zunächst die Vertreter im Sozial- und Kulturausschuss und nun auch die gesamte […]

Weiterlesen »