E(gelsbacher)-Mails 17/2011

Ausgabe vom 30.10.2011
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Es ist vollbracht!
Am Donnerstag 27.10.2011 hat die Gemeindevertretung einstimmig ein umfassendes Paket beschlossen, das in Egelsbach eine angemessene und dezentrale Kinderbetreuung mit ausreichend Plätzen ermöglicht.
Die Gemeindevertreterinnen und Vertreter aller Fraktionen entschieden sich für die so genannte „xyz-Variante“, die einen Neubau mit Familienzentrum auf dem Bolzplatz im Brühl und Anbauten sowohl […]

Weiterlesen »

Umfrage zum Ausbau der Kita-Plätze

Ausbau der Kinderbetreuung
nun ist es endlich soweit: Das Kinderbetreuungsangebot der Gemeinde Egelsbach wird dem Bedarf angepasst.
Nach übereinstimmender Meinung haben wir in der Gemeinde einen Bedarf von ca. 20-21 Kindergartengruppen (also 500 Plätzen) bis 2014 und ca. 12 U3-Gruppen (also 120 Plätzen) ab 2013. Aktuell stehen 448 Kindergartenplätze und 52 U3-Betreuungsplätze zur Verfügung.
Bis zum 25.10. müssen wir […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 15/2011

Ausgabe vom 23.09.2011
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Erweiterung der Kinderbetreuung geht auf die Zielgerade
Seit Jahren ist die Kinderbetreuung in Egelsbach ein Dauerbrenner. Erst sollte die Kindertagesstätte Brühl geschlossen werden, da die Nachfrage zurückging. Mit Blick auf die Erschließung des Baugebiet Brühl konnten wir dies erfolgreich verhindern. Dann kam es für viele völlig überraschend zu einer immensen Nachfragesteigerung, […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 14/2011

Ausgabe vom 23.09.2011
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Mit etwas gemischten Gefühlen blicken wir auf die vergangene Sitzungsrunde der Egelsbacher Gemeindevertretung zurück: Verhindert werden konnte ein Antrag des Gemeindevorstands, in dem die Gemeindevertretung aufgefordert wurde, keinerlei Bedenken gegen den Rahmenbetriebsplan der Firma Sehring für die Südosterweiterung des Langener Waldsees zu bekunden. Suggeriert wurde dies der Gemeindevertretung als Stellungnahme […]

Weiterlesen »

Film- und Vortragsreihe Teil 3

“Auf den Spuren des Klimaphänomens“,
Film + Vortrag von Sonja Arnold u. Roland Kreyscher
——————————–
Im Rahmen unserer Film- und Vortragsreihe zum Thema „Energie und Klima … und was das mit Egelsbach zu tun hat“ zeigen wir:
„Auf den Spuren des Klimaphänomens“
In diesem ganz besonderen Teil stehen die Symptome und konkreten Auswirkungen des Klimawandels im Mittelpunkt. Roland Kreyscher und […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 13/2011

Ausgabe vom 25.08.2011
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Schwerpunkt Energie
In der letzten Sitzungsrunde hatten wir uns intensiv um den brennenden Themenkomplex der Egelsbacher Kommunalpolitik, nämlich der Kinderbetreuung, gekümmert. Nun ist es an der Verwaltung der Gemeinde, unsere Aufträge abzuarbeiten, und wir können uns dem zweiten Thema widmen: Der Energiepolitik.
Hierzu haben wir zum Einstieg zwei Anträge formuliert, die wir […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 12/2011

Ausgabe vom 14.08.2011
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Ein Löschfahrzeug für den Flugplatz – und jede Menge Kosten für die Gemeinde
Die Gemeindevertretung hat dem Ausbau des Feuerwehrhauses trotz einer erneuten Kostensteigerung in ihrer letzten Sitzung zugestimmt. Auch wir GRÜNE haben, trotz erheblicher Bedenken, mit Ja gestimmt. In dem nachfolgenden Artikel wollen wir die Gründe erläutern und etwas Licht […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 11/2011

Ausgabe vom 08.08.2011
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, 
 
GRÜNER Bürgermeisterkandidat Harald Eßer
seit wir im März bei der Kommunalwahl unseren großen Wahlerfolg feiern durften, – zur Erinnerung 😉 wir haben von ca. 12% auf über 30% zugelegt – bin ich oft gefragt worden, ob ich nun als Bürgermeisterkandidat am 22.01.2012 antrete. Ich habe es mir reiflich überlegt. Solch ein Schritt, […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 10/2011

Ausgabe vom 19.06.2011 
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Erste Sitzungsrunde erfolgreich gestaltet
Die 2. Sitzungsrunde der Gemeindevertretung ist zu Ende gegangen. Aus grüner Sicht mit sehr viel Licht, aber auch ein wenig Schatten.
Was haben wir mit der Zustimmung zu unseren grünen Anträgen erreicht?
Für die gemeindlichen Spielplätze werden ein Zustandsbericht und ein langfristiger Sanierungsplan erstellt.
Wir wollen die Verpflegung der Kindertagesstätten […]

Weiterlesen »