E(gelsbacher)-Mails

E(gelsbacher)-Mails 13/2015

Ausgabe vom 19.12.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
die letzte Sitzungsrunde 2015 der Egelsbacher Gemeindevertretung ist am Mittwoch zu Ende gegangen, was waren die wichtigsten Themen aus GRÜNER Sicht?
Ein herber Rückschlag für die Natur – Keine Rekultivierung des Egelsbacher Sees
Zum Hintergrund:
Die Gemeinde Egelsbach ist Eigentümerin des Egelsbacher Sees, der in unmittelbarer Nähe zum Langener Waldsee liegt. Ende diesen Jahres […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 12/2015

Ausgabe vom 25.11.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
der erfolgreiche Bürgerentscheid hat deutlich gezeigt, dass die Egelsbacher ihr Eigenheim nicht verkaufen wollen. Wir haben seitdem zahlreiche Gespräche geführt, um dieses klare Votum mit einer breiten Mehrheit auch politisch umzusetzen.
Das Ergebnis liegt nun vor:
Alle Fraktionen der Egelsbacher Gemeindevertretung haben sich auf den folgenden Antrag, der in der kommenden Sitzungsrunde […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 11/2015

Ausgabe vom 31.08.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Gemeinsame Pressemitteilung von WGE und Bündnis 90/Die Grünen
Bürgerentscheid gegen den Verkauf des Eigenheims
Nach dem positiven, einstimmigen Beschluss der Gemeindevertretung am 02.06.2015 zur Zulassung des Bürgerbegehrens „Kein Verkauf des Eigenheims“ haben die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und die Wahlgemeinschaft Egelsbach den nächsten Schritt in Richtung Erhalt des Eigenheims unternommen.
Im Zuge der […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 10/2015

Ausgabe vom 20.08.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Von den Aufgaben der Gemeindevertretung …
In Hessen ist die Gemeindevertretung das höchste kommunale Organ und beschließt über die Angelegenheiten der Gemeinde. Die Gemeindevertretung überwacht die gesamte Verwaltung der Gemeinde, und die Geschäftsführung des Gemeindevorstands, insbesondere die Verwendung der Gemeindeeinnahmen. Ihre Werkzeuge hierzu sind Anträge, wenn sie mehrheitlich beschlossen werden,  sowie Anfragen […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 9/2015

Ausgabe vom 23.07.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Was gibt es zu verbergen?
Am 11.07.15 hatten die Fraktionen der GRÜNEN und der WGE, beide bekanntlich Befürworter des Bürgerbegehrens zum Eigenheim-Verkauf, den Vorsitzenden der Gemeindevertretung gebeten, beim Bürgermeister eine gemeinsame Fraktionssitzung für den 20.07.15 im Eigenheim zu beantragen.
Die gemeinsame Fraktionssitzung sollte an eine Begehung/Expertenschätzung gekoppelt werden, um die Kosten der […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 8/2015

Ausgabe vom 07.07.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
Ausbau B486: Jetzt sind die Egelsbacher gefragt!
Muster-Einwendungsschreiben
Vor kurzem informierten wir, dass die Unterlagen über den geplanten 4-spurigen Ausbau der B486 zwischen Langen und der Anschlussstelle A5 im Rathaus der Gemeinde Egelsbach eingesehen werden können und bis zum 21.07.15 Einwendungen gegen den Ausbau abgegeben werden können.
Wer jetzt keine Einwendungen erhebt, verwirkt […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 7/2015

Ausgabe vom 30.06.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
für die kommende Sitzungsperiode greifen wir ein Thema auf, das bereits vor einem Jahr für Aufregung gesorgt hatte, dann aber fast in Vergessenheit geraten ist:
Die Essenversorgung in den Einrichtungen der Egelsbacher Kinderbetreuung.
Ein etwas längerer Blick zurück:
Vor mehr als zwei Jahren schied die Köchin für die Zentralküche aus und ein Nachfolger […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 6/2015

Ausgabe vom 17.05.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
eine weitere Sitzungsrunde der Egelsbacher Gemeindevertretung steht vor der Tür – was sind die wichtigsten Themen?
Eigenheim
Ein gewichtiger Teil der Diskussion wird sicherlich weiterhin das Thema Eigenheim sein, liegen doch 3 Anträge und 3 Anfragen zu diesem Thema vor.

Wir GRÜNE unterstützen den Antrag der WGE, das Eigenheim im Herbst für die […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 5/2015

Ausgabe vom 30.03.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
WIE GEHT ES NUN WEITER MIT DEM EIGENHEIM?
fragen sich viele angesichts der Ereignisse der letzten Woche.
Nachdem dem Bürgermeister anlässlich der Gemeindevertretersitzung über 2.600 Unterschriften übergeben wurden, steht fest, die Egelsbacher wollen mit einem Bürgerbegehren über die Zukunft des Eigenheims mitentscheiden.
Ein eindrucksvolles Ergebnis, das an das Bürgerbegehren zum Flugplatz erinnert. Hat […]

Weiterlesen »

E(gelsbacher)-Mails 4/2015

Ausgabe vom 24.03.2015
Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,
folgende Pressemitteilung wurde heute von den Initiatoren des Bürgerentscheides veröffentlicht:
Bürgerentscheid gegen den Verkauf des Eigenheims
Nachdem politisch interessierte Bürger am Dienstag, 17.03.2015 den Gemeindevorstand darüber informiert haben, dass sie einen Bürgerentscheid herbeiführen wollen, um den geplanten Verkauf des Eigenheim-Grundstücks zu verhindern, bestand die Herausforderung darin Unterschriften von 10% der wahlberechtigten Bürger […]

Weiterlesen »